Majestät kehrt nach Montabaur zurück

22. Mai 2010

Nach Durststrecke gibt es wieder einen Karnevalsprinzen

{xtypo_dropcap}D{/xtypo_dropcap}WWZ-22052010ie Montabaurer Karnevalisten konnten jahrelang keinen Prinzen finden. Nun steigt er wie Phönix aus der Asche: Patrick I. von Schlafkomfort und Sangeslust soll die Narren in die Session 2010/11 führen. Der designierte Prinz hat sich viel vorgenommen: Er will auch das Umland der Kreisstadt mitreißen. Und Einmarsch!

MONTABAUR. Die Karnevalssession 2009/10 ist noch gar nicht lange vorbei, da laufen schon die Vorbereitungen für die kommende Kampagne. Und die wird den Montabaurern nach Jahren des Darbens mal wieder einen Prinzen bescheren: Patrick George aus Stahlhofen ist die designierte Majestät der Karnevalsgesellschaft Heiterkeit und der Schlossgarde Mons-Tabor. Der 33-Jährige arbeitet für die Firma Bettenwaren Stendebach in Montabaurund ist nebenbei als Alleinunterhalter und Entertainer tätig. Dazu passend wird er als Prinz die Beinamen „von Schlafkomfort und Sangeslust“ tragen. "..."

Westerwälder Zeitung vom Samstag, 22. Mai 2010


Weitere Infos auch auf der Webseite des neuen Prinzen: www. prinz-patrick-montabaur.de

Bleiben Sie mit uns in Kontakt

Booking

c/o Dirk Heuser
Beethovenstr. 5
56410 Montabaur

T: 02602 - 671141
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie finden uns auch auf

Kontaktieren Sie uns

captcha

Copyright © Sudhaus-Boys Montabaur
Alle Rechte vorbehalten