In der Wirgeser Narrhalla standen die Gäste klatschend auf den Stühlen

28. Januar 2013

Sitzung Stimmung bei KG

wwz28012013Wirges. Dirk Kaltenbach eröffnete mit dem Einmarsch der Garden und des Elferrates die erste närrische Nacht in der bunt geschmückten Wirgeser Narrhalla. Unter musikalischer Begleitung des Spielmannszugs Frei Weg Wirges betrat das Kinderprinzenpaar, Prinzessin Chantal I. vom Eschenacker und ihr Prinz Felix II. vom Waldschlösschen, die Bühne und verlas seine Regierungserklärung vor den knapp 500 Zuschauern im ausverkauften Bürgerhaus.[...]

Die Sudhaus Boys präsentierten im Anschluss „Kölsche Lieder“ und eigene Interpretationen aktueller Hits. Im Wirgeser Karneval darf natürlich das eigene Männerballett nicht fehlen: Der Elferrat wurde kurzerhand im Wasser versenkt und fand sich wie das Publikum plötzlich „Unter dem Meer“ wieder.

Bei den Klängen des Fanfarenzugs aus Staudt unter der Leitung von Thomas Sode stand das Publikum klatschend auf den Stühlen. Die Stimmung wurde dann von der Schautanzgruppe und dem Männerballett des KC Simmerer Käs'cher mit Liedern von Queen und AC/DC auf die Spitze getrieben.

Zum großen Finale kamen dann traditionell alle Aktiven noch mal auf die Bühne. Und zum Klassiker „Dornberger Nächte sind lang“ schlängelte sich das Publikum in einer Polonaise aus dem Saal ins Foyer des Bürgerhauses. Wer den Abend verpasst hat, kann die zweite närrische Nacht am Samstag, 2. Februar, besuchen.

Westerwälder Zeitung vom Montag, 28. Januar 2013

Bleiben Sie mit uns in Kontakt

Booking

c/o Dirk Heuser
Beethovenstr. 5
56410 Montabaur

T: 02602 - 671141
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie finden uns auch auf

Kontaktieren Sie uns

captcha

Copyright © Sudhaus-Boys Montabaur
Alle Rechte vorbehalten