facebook 32 twitter 32 youtube-logo1

Närrische Nacht bringt das Bürgerhaus zum Beben

Spektakel Wirgeser Karnevalsgesellschaft stellt tolles Programm zusammen

WWZ 2018 02 01Wirges. Hoch her ging es im Bürgerhaus in Wirges. Der Grund: Die Wirgeser Karnevalsgesellschaft hatte zur Närrischen Nacht eingeladen. Das Zepter der Macht hält in dieser Session Prinzessin Paulina I. „die von der Festung zog“ fest in der Hand. „Lasst die Musik erklingen und die Korken knallen, auf dass es genug zu trinken gibt!“, rief sie die Narrenschar auf."..."

Die Sudhaus-Boys, seit vielen Jahren ein fester Bestandteil des Wirgeser Karnevals, rissen die Zuschauer mit ihren gekonnt vorgetragenen „Kölschen Liedern“ von den Sitzen und brachten die Stimmung kurz vor dem Finale noch einmal zum Kochen.

Mit dem Aufmarsch aller Aktiven des Abends und dem von Johannes Paffhausen vorgetragenen Wirgeser Klassiker „Dornberger Nächte“ zog zum Finale, angeführt von Prinzessin Paulina, eine schier endlose Polonaise durch den Saal. Viele der Närrinnen und Narrhallesen schlossen sich an und gelangten auf diese Weise ins Foyer, wo die After-Show-Party stieg.

Westerwälder Zeitung vom Donnerstag, 1. Februar 2018,