Skip to main content

WM-Sommermärchen wird nochmals wahr

02. Februar 2015

Fastnacht Närrische Nacht begeisterte in Wirges

WWZ 02 02 2015aWirges. 450 kunterbunt kostümierte Fastnachter waren am Samstagabend der Einladung der Wirgeser Karnevalsgesellschaft zur Närrischen Nacht ins Bürgerhaus gefolgt, um das Fußball-WM-Sommermärchen noch einmal in närrischer Form Revue passieren zu lassen. Beim Einmarsch der Akteure in die weltmeisterlich schwarz-rot-gold dekorierte Wirgeser-WM-Arena kündigte Sitzungspräsident Dirk Kaltenbach die Mannschaften entsprechend an. Als „Juniorinnen" liefen die Blauen Funken ein, in der „Bambini-Mannschaft" spielte die Kindertanzgruppe Bitburger, die Amazonen verkörperten die „U-23-Mädels", die „erste Mannschaft" stellte die Prinzengarde, und der Elferrat zählte zur Riege der „Alten Herren". ".."

Die „SudhausBoys" stehen für Stimmung, und das ist auch in Wirges nicht anders, wo die Jungs mit ihren Songs den Frohsinn so richtig auf Betriebstemperatur brachten, ehe die Schlossgarde Mons Tabor in vollem Ornat dem Narrenstadion ihren hohen Besuch abstattete.

Westerwälder Zeitung vom Montag, 2. Februar 2015